Konferenz 2018: Digitalisierung und die Auswirkungen auf die
Beschäftigungsverhältnisse sowie auf die Betriebsratsarbeit.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die aufregende Zeit der Betriebsratswahlen haben wir nun hinter uns gebracht. Herzlichen Glückwunsch an alle alt bekannten und neu gefundenen Betriebsräte!

Wir freuen uns jetzt auf die große Aufgabe „Norddeutsche Betriebsrätekonferenz“ und möchten Euch herzlich dazu einladen.

 „Digitalisierung“ wird die große Überschrift der Veranstaltung sein. Wir konnten hochkarätige Redner für uns gewinnen; schaut euch gern das anliegende Programm genauer an.

Bitte meldet euch bis zum 13.07.18 an.

Die Hotelreservierung nehmt ihr bitte unter dem Stichwort „NBK“ selbst vor: reservierung@remove-this.hotelremarque.de

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und Kennenlernen, auf interessante Vorträge und gute Stimmung – auf Euch!

Grußworte der Vorstände

Christoph Hüls, Dr. Stephan Rolfes

Digitalisierung ist das Zauberwort dieses Jahrzehnts – mit all seinen Chancen, Herausforderungen und gesamtgesellschaftlichen Auswirkungen. Doch wofür steht dieser Begriff überhaupt? Und was bedeutet die digitale Transformation – die auch eine Veränderung der Wahrnehmung von Lebensqualität zur Folge haben wird – ganz konkret für uns als Unternehmen und Arbeitnehmer? Es ist von zentraler Bedeutung, Antworten und Lösungen auf diese Fragestellungen zu erarbeiten – und dies gemeinsam. Daher freut es uns sehr, dass unser Betriebsrat sich sehr frühzeitig dieses Themas angenommen hat und als Überschrift der diesjährigen Norddeutschen Betriebsrätekonferenz ausgewählt hat. Wir freuen uns auf interessante und insbesondere digitale Vorträge, Gespräche und Diskussionen und dürfen Sie sehr herzlich bei uns in Osnabrück willkommen heißen. 

 

Grußworte

Lutz Pullwitt

Liebe Betriebsräte, wir stehen bei unserer Arbeit immer innerhalb eines Dreiecks. An den Ecken stehen natürlich die Interessen und Forderungen unserer Kolleginnen und Kollegen, die Interessen des Arbeitgebers und der gesetzliche, tarifliche Rahmen. Leider stehen diese Bedürfnisse oft in Konkurrenz. Dieses Spannungsfeld ist nicht neu, wird aber insbesondere durch die Digitalisierung zusätzlich angespannter.
Ich halte es für richtig und wichtig, sich als Betriebsrat mit den zukünftigen Anforderungen und Rahmenbedingungen auseinanderzusetzen. Wir sollten unsere Gestaltungsmöglichkeiten bei den Arbeitsbedingungen unserer Kolleginnen und Kollegen möglichst gut ausschöpfen. Konferenzen wie die Norddeutsche Betriebsrätekonferenz sind dabei ein wichtiger Anker, um sich in seinen Zielen immer wieder neu zu justieren. Daher freue ich mich auf tolle Referenten, einen regen Austausch und viele Informationen.
Herzlich willkommen in Osnabrück!

Konferenz 2018

           Programm

           Referenten

           Anmeldung

           Ansprechpartner

           Downloads

Tagungsort

Zurück zum Seitenanfang